Yashica Mat 124G - Blitz-Synchronhebel blockieren?

  • Hallo zusammen,

    hier gibt es vermutlich noch mehr Nutzer der Yashica Mat 124G.
    Diese Kamera hat ja leider die Macke zu blockieren, wenn man den Selbstauslöser betätigt und sich der Blitz-Synchronhebel in der falschen Position (M) befindet. Schlimmstenfalls kann die Kamera dadurch beschädigt werden.

    Nun zu meiner Frage:
    Auch wenn ich den Selbstauslöser kaum benutze, würde ich den Blitz-Synchronhebel gerne blockieren. Nach Möglichkeit ohne die Kamera zu beschädigen (z.B. durch abbrechen des Hebels) und auch so, dass die Blockade wieder entfernt werden kann. Wenn es dann noch nicht total doof aussieht, wäre ich glücklich. ^^
    Hat einer der Foristen das hier bei seiner MAT schon gemacht und würde seine Erfahrungen mit mir teilen?
    Viele Grüße
    Heiko

  • Hallo,

    ich hab ein kleines rotes Gummiband über den Blitzhebel und den Selbstauslöserhebel gespannt. Vor der Benutzung des Selbstauslösers muss das Gummiband entfernt werden und erinnert damit an diese Problematik. Ich hab auch schon gesehen das der Blitzhebel mit schwarzem Moosgummi blockiert wird. Alternativ kann man auch konsequent auf den eingebauten Selbstauslöser verzichten und stattdessen einen Autoknips benutzen, aber da ich eh nur sehr selten den Selbstauslöser benutze ist das für mich nur ein theoretisches Problem.

    Gruß

    Markus

    Wunschliste, folgende Dinge dürfen mir gerne angeboten werden:

    - Prospekt Leica M6 TTL

    - Prospekt Nikon F

    - Heliopan Baj. I Filter: IR715, Grüngelb 11, Grün 13, Duto, Stern, Weichzeichner

    - Heliopan Filter allg.: Duto, Stern, Weichzeichner

    - Photo Equip USA M-Grip (für Leica M)

    - Photo Equip USA FM-Grip (für Nikon FM)

    - sehr schöne P6-Objektive (MC CZJ ohne Schneideritis)

  • Hallo Markus,

    Moosgummi ist eine gute Idee. In schwarz dürfte das auch recht unauffällig sein. Danke für den Tipp!

    Ich benutze den Selbstauslöser auch nur äußerst selten. Eigentlich so selten, dass ich mich dann frage, in welcher Stellung der Blitz-Synchronhebel sein muss... Einen Blitz nutze ich dagegen gar nicht. Daher finde ich es einfacher den Blitzhebel außer Betrieb zu setzten.

    LG
    Heiko

  • Eigentlich so selten, dass ich mich dann frage, in welcher Stellung der Blitz-Synchronhebel sein muss...

    Der Hebel muss auf X stehen.

    Daher finde ich es einfacher den Blitzhebel außer Betrieb zu setzten.

    Nun, mit Moosgummi und Gummiband (gibt es auch in schwarz), setzt man den Blitzhebel ja nicht außer Funktion, sondern man blockiert ihn in der mittlerweile einzigen sinnvollen Stellung, nämlich X. Blitzen macht doch gerade mit Zentralverschluß richtig Spass, da verpasst Du was...

    Wunschliste, folgende Dinge dürfen mir gerne angeboten werden:

    - Prospekt Leica M6 TTL

    - Prospekt Nikon F

    - Heliopan Baj. I Filter: IR715, Grüngelb 11, Grün 13, Duto, Stern, Weichzeichner

    - Heliopan Filter allg.: Duto, Stern, Weichzeichner

    - Photo Equip USA M-Grip (für Leica M)

    - Photo Equip USA FM-Grip (für Nikon FM)

    - sehr schöne P6-Objektive (MC CZJ ohne Schneideritis)

  • Danke, Jochen. Das klingt auch nach einer guten Möglichkeit. Ich habe jetzt mal Moosgummi ausprobiert, habe nur bedenken, dass das ins Gehäuse durchrutscht. Deshalb teste ich vielleicht doch bald noch den Kleber...