Kompakte AF-Kamera gesucht

  • Guten Morgen,
    wie der Titel schon sagt, suche ich eine kompakte AF-Kamera. Leider war meine Suche in verschiedenen Foren und den Weiten des Internets wenig erfolgreich und darum hoffe ich auf Eure Erfahrung.
    Im folgenden möchte ich meine Anforderungen an die Kamera beschreiben:
    - Maße: Klein und Kompakt, Jackentaschentauglich
    - Objektiv: Festbrennweite im Bereich 35mm bis 45mm, Offenblende 2.8 bis 3.5
    - ASA Einstellung: nach Möglichkeit manuell, mindestens bis 800 ASA
    - Blitz: ideal gar nicht vorhanden, da aber meist eingebaut, sollt er dann aber permanent abschaltbar sein
    - Filmaufzug: ideal von Hand (Hebel oder Rädchen), sehr leiser Motor oder Filmaufzug findet erst nach loslassen des Auslösers statt (mir fällt leider die Kamera nicht mehr ein, die das kann)
    - Autofocus: unbedingt vorhanden
    - Belichtungssteuerung: die meisten Kameras dieser Gattung haben Programmautomatik, das ist in Ordnung, Blendenpriorität würde ich bevorzugen, wenn der Verschluss Zeiten länger als 1 sek. steuern kann ist das ein Plus
    - Budget: maximal 120€, dann sollte es aber eine sehr zuverlässige Kamera sein, wünschenswert ist eine Preisgröße um 60-80€

    Als Beispiel zwei Kameras die mir in diesen Definitionen gefallen:
    - Minolta AF-C (erfüllt eigentlich alles)
    - Olympus mju II (Blitz nicht ideal)

    Ich kann mir aber nur schwer vorstellen, dass das alle Kameras sind, die meine Anforderungen erfüllen oder annähren.
    Bitte schreibt mir Eure Kameravorschläge. Vielen Dank! :)

  • Nikon L35AF.
    Erfüllt viele, aber nicht alle Voraussetzumgen:
    Größer als die mju-ii, hat aber eine sehr gute Optik (2.8/35mm), manuelle ISO-Einstellung, Motortransport (nicht leise, verzögert aber bis zum Loslassen des Auslösers), Autofocus und Programmautomatik. Preislich auch locker im Rahmen.

  • Ricoh FF70.
    Noch keine Prestigepreise wie bei den einschlägig bekannten Patienten, zuverlässig
    und mit AAA-Zellen zufrieden.

    In Wirklichkeit passiert die ganze Zeit gar nichts - Jim Rakete 2007

    Bilder

  • Vielen Dank für die 3 Tipps. Die Nikon war mir bei der Suche schon einmal über den Weg gelaufen, da habe ich sie doch zu schnell verworfen. Die und auch die anderen beiden werde ich mir jetzt mal in Ruhe ansehen und Manuale und Erfahrungsberichte lesen. Vielen Dank auf alle Fälle!
    ***
    Und falls noch jemand einen Tipp hat, so freu ich mich, wenn ihr ihn hierhin schreibt (und sei es nur einfach die Modellbezeichnung)